Schwerlastbefestigung fürs WDVS

Schwerlastbefestigung fürs WDVS

Hermes Royal Thermo-Anker
  • Sicherheit durch bauaufsichtliche Zulassung
  • Kein Wärmeverlust durch thermisches Trennmodul
  • Keine Wärmebrücken am Gebäude
  • hohe Lastaufnahmen - universell einsetzbar
  • Einsetzbar bis zu 25cm WDVS
  • einfache Montage ohne Spezialwerkzeug

Der Hermes Royal Thermo-Anker HRT 15

Schwerlastbefestigung fürs WDVS - Der Thermo-Anker HRT 15

Mit dem patentierten Hermes Royal Thermo-Anker HRT 15 können schwere Bauteile mit bis zu max. 40kg Gewicht (Vzul) pro Anker an wärmegedämmten Außenwänden bis 25 cm WDVS befestigt werden. Ob Markisen, Balkone, Geländer, Gitter, Vordächer, Wintergärten oder andere Konstruktionen, der Thermo-Anker HRT 15 ist die perfekte Schwerlastbefestigung fürs WDVS.

Der HRT 15 wird mittels Injektionsmörtel durch die Dämmung in das Mauerwerk eingesetzt und verschließt aufgrund seiner durchgängigen Form die Außenfassade absolut dicht. Ein zusätzliches Abdichten durch z.B. Spezialsilikon etc., das sowohl einen Mehraufwand an Material und Zeit benötigt und ein zukünftiges Potential für das Eindringen von Wasser birgt ist nicht notwendig.

bauaufsichtliche Zulassung

Seine bauaufsichtliche Zulassung garantiert neben der sicheren Montage von Lasten auch die Vernachlässigung von Wärmebrückeneffekte an WDVS mit einem Wärmedurchgangskoeffizient (U-Wert) von ~0,2W/(m2.K). Den HRT 15 gibt es als Edelstahl- oder verzinkter Stahlvariante in zwei Längen jeweils mit einer Gewindeaufnahme von M10 oder M12.

Größte zulässige Zug- und Querlasten des HRT 15*

Größte zulässige Zug- und Querlasten ohne Hebelarm

  Tragfähigkeit des Trennkonus Mauerwerksvollsteine Mauerwerkslochsteine
    MZ KS PB 2 PB 4 Hlz KSL Hbn Bims
  Loch-/Stein Geometrie   Siehe Zulassung (Anlage 5)
cmin [mm]   50 50 150 150 35 35 35 70
smin [mm]   100 100 300 300 70 70 70 140
Zugtragfähigkeit pro Dübel
NRk [kN] 1,80 2,26 2,50 0,81 2,35 0,35 0,35 0,35 060
NRd [kN] 0,82 0,90 1,00 0,41 1,18 0,14 0,14 0,14 0,24
Nzul [kN]1) 0,51 0,64 0,71 0,29 0,84 0,10 0,10 0,10 0,17
Quertragfähigkeit pro Dübel (Belastung zum freien Rand)
VRk [kN] 1,40 7,85 7,67 1,14 3,30 0,30 1,00 1,00 0,40
VRd [kN] 0,56 3,14 3,06 0,57 1,65 0,12 0,40 0,40 0,12
Vzul [kN]1) 0,40 2,24 2,19 0,41 1,18 0,09 0,29 0,29 0,09
Quertragfähigkeit pro Dübel (Belastung parallel oder weg vom freien Rand oder c > 250mm)
VRk [kN] 1,40 7,85 7,67 1,14 3,30 0,60 2,00 2,00 0,80
VRd [kN] 0,56 3,14 3,06 0,57 1,65 0,24 0,80 0,80 0,32
Vzul [kN]1) 0,40 2,24 2,19 0,41 1,18 0,17 0,57 0,57 0,23

1) mit γF= 1,4
*Abweichung in Zulassung beachten

Größte zulässige Querlasten mit Hebelarm

Hebelarm Mauerwerksvollsteine Mauerwerkslochsteine
Quertragfähigkeit mit Hebelarm pro Dübel (Belastung parallel oder weg vom freien Rand oder c > 250 mm)
δv0 = 5,0 mm Mz KS PB 2 PB 4 Hlz KSL Hbn  Bims
Vmax,zul [kN] für δv0 30 mm 0,40 0,40 0,40 0,40 0,17 0,40 0,40 0,23
Vmax,zul [kN] für δv0 bis 0,40 0,40 0,40 0,40 0,17 0,40 0,40 0,23
Vmax,zul [kN] für δv0 100 mm 0,40 0,40 0,40 0,40 0,17 0,40 0,40 0,23
Vmax,zul [kN] für δv0 120 mm 0,40 0,40 0,40 0,40 0,17 0,40 0,40 0,23
Vmax,zul [kN] für δv0 140 mm 0,40 0,40 0,40 0,40 0,17 0,40 0,40 0,23
Vmax,zul [kN] für δv0 160 mm 0,40 0,40 0,40 0,40 0,17 0,40 0,40 0,23
Vmax,zul [kN] für δv0 180 mm 0,28 0,28 0,28 0,28 0,17 0,28 0,28 0,23
Vmax,zul [kN] für δv0 200 mm 0,20 0,20 0,20 0,20 0,17 0,20 0,20 0,20
Vmax,zul [kN] für δv0 250 mm 0,10 0,10 0,10 0,10 0,10 0,10 0,10 0,10

*Abweichung in Zulassung beachten

Download Zulassung

Zulassung (1,4 MiB)

Der Thermo-Anker Prospekt enthält alle wichtigen Angaben: Beispiele, Daten, Tabellen, Montageanleitung